Wollen Sie wirklich Nichtraucher werden?

 

Haben auch Sie die Entscheidung getroffen, daß Sie Nichtraucher werden wollen, haben Sie aber die Erfahrung gemacht, daß Sie den Schritt alleine nicht schaffen?

 

In der Regel treffen wir unsere Entscheidungen aus zwei Gründen: Wir wollen möglichst viel Freude erleben und wir wollen Schmerz vermeiden.

 

Ein möglicher Weg, um nachhaltig endgültig Nichtraucher zu werden, ist die Hypnose, denn einer ihrer Schwerpunkte ist die Stärkung der Willenskraft ganz nach dem Wunsch dessen, der hypnotisiert werden möchte und zwar schmerzfrei und durchaus mit Spaß und Freude an dem, was man erreichen will.

 

Das Wichtigste dabei ist aber, daß Sie wirklich ganz aus Ihrer freiwilligen Entscheidung Nichtraucher werden wollen.

 

Denn einerseits kennen Sie sicherlich, daß Druck von außen oder Streß wiederum Rauchbedürfnis erzeugt und andererseits ist derjenige, von dem Sie sich hypnotisieren lassen, ein Begleiter auf einem Weg, dessen Ziel sich nur erreichen läßt, wenn Sie bereit sind, die Eigenverantwortung dafür selbstbestimmt zu tragen.

 

Haben Sie Bedenken, daß Sie den Schritt zum Nichtraucher trotz Hypnose nicht schaffen oder Ihnen danach etwas fehlen könnte?

 

Indem Ihr Unterbewußtsein Ihnen durch die Hypnose aufzeigt, weswegen Sie mit dem Rauchen begonnen haben und warum Sie weiterhin rauchen, lassen sich Wege erkennen, wie Sie sich von alten Verhaltens- und Gedankenmustern lösen und dadurch Platz für Neues schaffen können.

 

Ebenso entdecken Sie Strategien, um mit Streß, Belastungen und Belohnungs-Gewohnheiten anders wie bisher umgehen zu können, sodaß es Ihnen nicht mehr schwer fallen wird, auf die vertraute Zigarette zu verzichten.

 

 

 

Erlauben Sie sich

endlich den Durchbruch zum

Nichtraucher mit

 

Hypnose!

 

  

  

  

Vorbereitung

auf die Überprüfung zum/zur

 

Heilpraktiker(in) für Psychotherapie

 

 

Augsburg

Abendausbildung

ab dem


04.04.2016

 

 

Nürnberg

Wochenendausbildung

ab dem

 

05.-06.03.2016

08.-09.10.2016