Hypnoseseminar

 

Was erwartet Sie

in der Hypnoseausbildung ?

 

Sie lernen von Grund auf, was Hypnose ist und auf welchen

Gebieten man sie sinnvoll anwenden kann.

Die Gruppenteilnehmer hypnotisieren sich gegenseitig und lernen so den Zustand der Trance selbst kennen. Dadurch kann es durchaus zu spannenden Entdeckungsreisen oder auch zu entscheidenden Selbsterfahrungen kommen, die Ihnen möglicherweise zu einer beruflichen wie persönlichen Weiterentwicklung verhelfen, da die Arbeit mit der Hypnose oft zu einer Selbstveränderung führt.

Beachten Sie jedoch bitte, dass die Ausbildung keine Therapie ersetzt.

Schließlich werden Sie nach dem Kurs in der Lage sein,

erfolgreich zu hypnotisieren.

 

 

Was ist das Entscheidende

an der Hypnose als Therapieangebot ?

 

Aufgrund des unmittelbaren Zugriffs auf das im Unterbewußtsein Gespeicherte kann durch Hypnose eine Wandlung von Glaubenssätzen verhältnismäßig zügig und tiefgreifend geschehen. Denn genauso, wie Glaubenssätze einst entstanden sind, können sie auch wieder umgebildet werden und zwar ganz nach den Wünschen des Klienten. Umgekehrt geschieht mit dem Klienten in der Hypnose nichts, was er nicht will. Somit kann die Hypnose ein entscheidend wirkungsvolles und zielgerichtetes Handwerkszeug für ein erfolgreiches Arbeiten sein.

 

 

Was zeichnet eine Ausbildung im

"Ehlert Institut" an Besonderheiten aus ?

 

In den Seminaren wird stets ein besonderer Wert auf praktisches Üben gelegt. Die Lehrinhalte werden mit viel Spaß und Freude zielgerichtet vermittelt. Da der Unterricht auf kleine Gruppen ausgerichtet ist, besteht die Möglichkeit, auf die Anliegen der einzelnen Seminarteilnehmer einzugehen. Schließlich erhält jeder Teilnehmer ein Skript, um das Erlernte auch nach dem Seminar wiederholen und vertiefen zu können.

 

 

www.ehlert-institut.de

 

  

  

  

Vorbereitung

auf die Überprüfung zum/zur

 

Heilpraktiker(in) für Psychotherapie

 

 

Augsburg

Abendausbildung

ab dem


04.04.2016

 

 

Nürnberg

Wochenendausbildung

ab dem

 

05.-06.03.2016

08.-09.10.2016