Über mich

  

 

Ich bin 1968 in Augsburg geboren und lebe derzeit im schönen Augsburg.

Meinen beruflichen Weg begann ich als Bürokauffrau. Anschließend bildete ich mich zur Bilanzbuchhalterin IHK weiter und arbeitete lange Zeit mit Freude in diesem Bereich.
Allerdings weckte das Gebiet der Psychologie immer mehr mein Interesse. Daher absolvierte ich zunächst eine dreijährige Ausbildung an der ALH Akademie zur „Geprüften psychologischen Beraterin“, der sich bald die Fortbildung zur „Heilpraktikerin für Psychotherapie“ mit Überprüfung vor dem Landratsamt Augsburg-Land anschloss.
Seit Anfang 2011 habe ich eine eigene Praxis mit dem Spezialgebiet der Hypnotherapie. Neben meiner therapeutischen und beratenden Tätigkeit bin ich für das Ehlert-Institut als Dozentin für die „Heilpraktikerausbildung Psychotherapie“ tätig.

 

Was führte mich nun zu der Therapierichtung „Hypnose“, die doch bei vielen Menschen mit einiger Skepsis betrachtet wird?

Im Laufe der Jahre wuchs in mir der Wunsch, etwas zu entdecken, was zu einem schnelleren Lösen persönlicher Probleme führen könnte, damit eigene Ziele leichter erreichbar werden. Dabei stieß ich zunächst auf spirituelle Ansätze wie das Reinigen von Energiefeldern, das Schulen der Intuition und das Lösen karmischer Bindungen. Mir wurde aber immer klarer, dass viele Probleme nicht allein mit dem Wachbewusstsein zu erfassen sind. Bei meinen Bemühungen, hierfür eine Lösung zu finden, kam ich schließlich zu der Hypnose als eine Therapieform, die alle meine Wünsche erfüllt.

 

 

  

  

  

Vorbereitung

auf die Überprüfung zum/zur

 

Heilpraktiker(in) für Psychotherapie

 

 

Augsburg

Abendausbildung

ab dem


04.04.2016

 

 

Nürnberg

Wochenendausbildung

ab dem

 

05.-06.03.2016

08.-09.10.2016